7. Geraer Tag des Mädchenfussballs 2017


Dienstag 2. Mai 2017 Panndorfhalle Gera



... die Bilder vom Tag des Mädchenfussball 2016  ansehen




Der Tag des Mädchenfußballs soll insbesondere diejenigen Mädchen ansprechen, die bisher noch nicht in einem Verein aktiv sind. Diese sollen am Tag des Mädchenfußballs die Möglichkeit erhalten, die Sportart Fußball einmal ganz ungezwungen kennenzulernen und erste Bewegungserfahrungen mit dem Ball am Fuß zu sammeln.

Termin: Dienstag den 2.Mai 14:00 bis 17:00 Uhr (Treffpunkt bis 13:30 Uhr)

Veranstaltungsort: Panndorfhalle Gera

Veranstalter:  Staatliches Schulamt Ostthüringen, Geraer Sportjugend,  F.F.C. Gera 



Teilnehmende Schulen: 
staatliche und Freie Grundschulen, Regelschulen, Gymnasien und IGS aus Gera und Umgebung

Spielklassen (Turnier):  
U7 (Grundschulen) ,  U9 (Jahrgang 2008 und jünger), U12 (Jahrgang 2005 und jünger)

Rahmenprogramm:
DFB-Fußballabzeichen, Torschuss-Geschwindigkeitsmessung, Treffen mit aktiven Fußbaballspielerinnen (F.F.C. Gera)